Als ein Paar ein neues Zuhause kauft, entdeckt es einen „versteckten“ Keller voller Habseligkeiten des verstorbenen Besitzers.

Als ein Paar ein neues Zuhause kauft, entdeckt es einen „versteckten“ Keller voller Habseligkeiten des verstorbenen Besitzers.

Nachdem er erzählt hat, wie er in dem neuen Haus, in das seine Großeltern gezogen sind, einen versteckten Keller entdeckt hat, ist ein Mann im Internet viral geworden.

Der Beitrag, der am Montag im beliebten Reddit-Forum r/interestingasf*** veröffentlicht wurde, hat über 85.000 Upvotes und Tausende von Kommentaren erhalten, wobei verblüffte Internetnutzer Fragen stellten und über den mysteriösen Raum spekulierten.

Das Haus, das meine Großeltern gekauft haben, hat einen versteckten Keller, von dem ihnen nichts gesagt wurde, schrieb der Benutzer Divlocket neben fünf Fotos. Es ist vollgestopft mit Kartons.

Versteckter Keller auf Reddit geteilt

Das Haus wurde 2018 an der Westküste der Vereinigten Staaten gebaut und vor kurzem nach dem Tod des ursprünglichen Besitzers verkauft.

Der Eingang war in einem Schrank versteckt, an dem Einkaufstaschen an Haken hingen, erklärte Divlocket gegenüber Newsweek. Ich habe versucht, mit einer Tasche einkaufen zu gehen, aber sie hat sich verheddert. Die Tür sprang ein paar Millimeter heraus, nachdem ich eine Minute lang versucht hatte, sie zu entwirren. Ich wurde mir dessen bewusst und zog weiter, bis die Leiter zum Vorschein kam.

Wir gingen etwa die Hälfte der Kisten durch und fanden eine Vielzahl von Gegenständen, einschließlich von Erinnerungen, Fotos und Kleidung aus den 60er Jahren, sagt der Erzähler.

Internetnutzer haben ihre Entdeckungen geteilt, darunter ein Fenster im Boden eines Hauses aus dem 19. Jahrhundert, ein großer Keller, der hinter einer Luke versteckt ist, und sogar ein etwa 60 Jahre alter McDonald, der in einer Badezimmerwand versteckt ist.

Die Familie des Vorbesitzers hat sich bereit erklärt, vorbeizukommen und zu sortieren, was sie bald behalten wollen, erklärte Divlocket. Leider werde ich nur ein paar Tage hier sein, bevor ich in mein Heimatland zurückkehre, daher bin ich mir nicht sicher, was mit den verbleibenden Gegenständen und dem Raum passieren wird. Meine Großeltern haben unmissverständlich erklärt, dass sie die Artikel nicht verkaufen wollen, und ich stimme zu. Es ist seltsam, mit dem Tod der Familie eines anderen Geld zu verdienen.

Der Wohnungsmarkt in den Vereinigten Staaten durchläuft derzeit erhebliche Veränderungen. Trotz der COVID-19-Pandemie hat sich das Wachstum fortgesetzt. Nach Angaben des US Census Bureau stieg die Zahl der Verkäufe von hypothekenbesicherten Eigenheimen zwischen 2019 und 2020 von 470.000 auf 561.000. Das Bureau of the Census ist eine Regierungsorganisation, die in den Vereinigten Staaten den Durchschnittspreis für ein neues Zuhause erhebt beträgt 150.000 $. Es lag 2021 bei durchschnittlich 453.700 $, gegenüber 391.900 $ im Jahr 2020.

Die Enthüllung verblüffte Reddit-Benutzer. Ich weiß nicht, wie jemand einen versteckten Keller hinter einer Wandverkleidung entdecken konnte, dann Kisten in besagtem Keller, und nicht jede einzelne dieser Kisten öffnen konnte, sagte ein Kommentator.

Machen Sie ein YouTube-Unboxing-Video, sagte ein anderer Reddit-Benutzer.

Ein Kommentator bemerkte: Verdammt, das ist cool. Es gibt so viel zusätzlichen Platz, scherzte eine Person, fass es nicht an, wenn du eine Puppe findest.

Das ist verdammt erschreckend für einen Australier, der keine Keller oder Dachböden hat, sagte ein anderer Reddit-Benutzer.