Die Wahrheit über den exorbitanten Preis von Elchkäse

Die Wahrheit über den exorbitanten Preis von Elchkäse

Von Mai bis Ende September laktieren die Elche nur kurz. Laut Itsfoodtastic melken die Besitzer der Farm, Christer und Ulla Johansson, die Elche in diesen Monaten nur zwei Stunden pro Tag und produzieren etwa fünf Liter pro Elch. Aus der Milch werden vier Arten von Elchkäse hergestellt: Feta-Art, trockener Blauschimmelkäse, cremiger Blauschimmelkäse und eine weiche Variante mit Weißschimmel. Die Käse sind cremig, buttrig und salzig mit einer glatten Textur. Die Tiere fressen in freier Wildbahn arktische Pflanzen, die dem Käse seinen unverwechselbaren Geschmack verleihen.

Laut 10Best ist Elchkäse reich an Zink, Eisen, Selen und Omega-3-Fettsäuren, was ihn zu einem sehr nahrhaften Lebensmittel macht. Es ist keine Überraschung, dass diese prestigeträchtige und seltene Elchkreation bis zu 600 US-Dollar pro Pfund kosten kann, da sie den Blutdruck senken und Entzündungen reduzieren kann. Das ist eine Menge Cheddar, um etwas Käse zu schmieren, aber es steht auf Mаsheds Käseliste, die Sie mindestens einmal in Ihrem Leben probieren sollten, also könnte es sich lohnen.