Trae Young reflektiert eine Leistung, die es in der NBA seit fast 50 Jahren nicht mehr gegeben hat.

Trae Young reflektiert eine Leistung, die es in der NBA seit fast 50 Jahren nicht mehr gegeben hat.

Die Atlanta Hawks hatten nicht die Saison, die sich viele Fans erhofft hatten. Trae Young und die New York Knicks haben einen fantastischen Lauf zu den Eastern Conference Finals hingelegt. Anstatt auf ihrem Breakout-Jahr aufzubauen, sind sie bei der Play-In-Jagd gelandet.

Trae Young ist jedoch schwer die Schuld zu geben. Der Point Guard der Hawks erzielte durchschnittlich 28,4 Punkte pro Spiel, 3,7 Rebounds und 9,7 Assists. Mit Karrierehöchstwerten im Field Goal-Prozentsatz (46,0 %), Drei-Punkte-Prozentsatz (38,0 %) und Freiwurf-Prozentsatz (90,3 %) steigerte er auch seine Effizienz erheblich.

Trae Young spielte in dieser Saison auch in 76 der möglichen 82 Spiele für die Hawks, was für sie ein großes Plus war. Er war fast jede Nacht auf dem Platz und legte lächerliche Zahlen auf, und das zahlte sich mit einem der absurdesten Rekorde in der NBA-Geschichte aus.



Der Star der Hawks wird offiziell die Liga in Bezug auf Gesamtpunkte und Gesamtvorlagen anführen, wenn die Saison zu Ende geht. Das ist eine unglaubliche Leistung, die in den letzten 49 Spielzeiten nicht erreicht wurde.

Young reagierte sogar auf die Leistung, indem er Drake-Texte sang, die perfekt zu dem passten, was er in dieser Saison erreicht hat.

Nate Tiny Archibald, der in der Saison 1972-73 spielte, war der letzte Spieler, der dies jemals tat. Archibald hat es getan, als er für die Kаnsаs City – Omahа Kings spielte, um es ins rechte Licht zu rücken.

Trae Young hat gegenüber Nate Archibald den Vorteil, dass er sein Ziel in viel weniger Minuten erreichen konnte. Tiny hatte 34,0 Punkte und 11,4 Assists pro Spiel im Durchschnitt, aber er spielte im Durchschnitt 46,0 Minuten pro Spiel. Trae Young hingegen tat es für die Hawks mit durchschnittlich 34,9 Minuten pro Spiel. Fügen Sie hinzu, dass der Archibald in mehr Spielen auftauchte (80 vs. 60) und Sie haben eine Gewinnkombination. Young (76) tat es mit deutlichem Nachteil.

In dieser Saison hat Trаe Young die Atlantа Hawks auf seinen Schultern getragen. Die Menge an Gewicht, die er tragen kann, bestimmt, wie weit sie in den Playoffs kommen.