Teams, Zeitplan, Preispoolverteilung und mehr für Battlegrounds Mobile Open Challenge (BMOC) The Grind Finals

Teams, Zeitplan, Preispoolverteilung und mehr für Battlegrounds Mobile Open Challenge (BMOC) The Grind Finals

Vom 14. bis 17. April werden die 16 besten Teams, die an BMOC The Grind teilnehmen, im Großen Finale gegeneinander antreten. Diese Teams werden im Verlauf des viertägigen Ultimate-Events in über 24 Spielen auf drei klassischen Karten antreten. Die Übungs-Scrims begannen am 31. März und wurden von 32 der besten Teams des Landes besucht. Nur 16 Teams sind nach zwei anstrengenden Runden im Wettbewerb geblieben und werden im Finale antreten.

Qualifizierte Teams für BMOC The Grind Finals

Was in der Ligaphase passiert ist



Mit 89 Kills und 199 Punkten führte OR Esports die Gesamtwertung der Liga an. Mit 31 Kills war OR Aditya der Top-Fragger der Bühne. Team Insane Esports überraschte alle mit seiner Leistung und wurde mit 162 Punkten Zweiter, während Entity Gaming Dritter wurde.

XO, eines der beständigsten Teams, belegte den fünften Platz, während BGIS Champion Skylightz Gaming den siebten Platz belegte. Team XSpark wurde Sechster in der Ligaphase, während GodLike Esports und Team Soul Achter bzw. Elfter wurden. TSM wurde 14. in der Liga.

7Seа Esports, Team 8bit und Hydra gehörten zu den Teams, die es nicht schafften, über die Ligastufen hinauszukommen.

Ausgeschiedene Teams

Preispool Verteilung des Finales

Das erstplatzierte Team erhält 1,5 Lakhs INR, während das zweit- und drittplatzierte Team 75.000 bzw. 50.000 INR erhält. Zusätzlich zum Preisgeld erhält der MVP einen Geldpreis von Rs. 40.000.

Auch wenn es nur ein Übungsscrim war, hat jedes Team alles gegeben, und das Gleiche ist auch im Finale zu erwarten. Die Meisterschaften werden auch für den Rest der Saison tonangebend sein. Mit zwei großen Turnieren, dem BMOC und dem BMPS, erwartet BGMI-Fans und -Spieler einen arbeitsreichen Sommer. Auf dem YouTube-Kanal der BGMI wird das Turnier regelmäßig gestreamt.