Staffel 3 von „Emily In Paris“ startet diesen Sommer.

Staffel 3 von „Emily In Paris“ startet diesen Sommer.

Diejenigen, die auf Emily in Paris Staffel 3 gewartet haben, haben aufregende Neuigkeiten erhalten: Die Dreharbeiten für den dritten Teil beginnen bald. Das war nicht die einzige große Neuigkeit aus der Netflix-Originalserie, die herauskam.

Lucien Laviscount wird in Staffel 3 für Fans viel öfter auftreten. Laut dem Streamer wurde der Schauspieler in die reguläre Serie befördert.

Alfie wird von dem Schauspieler Laviscount gespielt. Emily (Lily Collins) lernt die Figur im Französischunterricht kennen, die eine Londonerin ist. Die Freundschaft von Alfie und Emily hatte sich am Ende der zweiten Staffel von einer Freundschaft zu etwas Größerem entwickelt. Liebe schien in der Luft zu liegen.



Emily in Paris Staffel 3 wird Collins wieder als Titelfigur haben. Sie ist Amerikanerin und bekommt einen Traumjob in Paris, wo sie für eine Luxusmarketingfirma im Bereich Social-Media-Strategie arbeitet.

Sie hingegen scheint ein bisschen eine Außenseiterin zu sein. Sie muss lernen, sich in Paris in einer neuen Welt zurechtzufinden. Glücklicherweise lernt sie neue Leute kennen und verliebt sich, wie bereits erwähnt, in sie.

Emily In Pаris Staffel 3 kommt ins Rollen

Die Show lieferte auch ein dringend benötigtes Produktions-Update und kündigte an, dass ein Schauspieler eine größere Rolle spielen wird.

Trotz der Tatsache, dass das Netflix-Original keine genauen Daten nannte, scheinen die Dreharbeiten diesen Sommer zu beginnen.

Emily in Paris Staffel 3

Das scheint darauf hinzudeuten, dass die dritte Staffel ungefähr zur gleichen Zeit wie die vorherigen Staffeln veröffentlicht wird. Es ist keine Überraschung mehr, dass es überhaupt passiert ist. Netflix kündigte die Verlängerung der Show für eine dritte und vierte Staffel an, als das Jahr 2022 begann.

Laut The Wrap wird Emily besser darin, sich in der Stadt zurechtzufinden, kämpft aber immer noch mit den Eigenheiten des französischen Lebens in Staffel 2 der Netflix-Serie, die im Dezember Premiere hatte.

Fans reagieren

Während die Nachrichten über eine dritte Staffel von Emily in Paris noch neu sind, schwirren die sozialen Medien bereits vor Meinungen über die Show.

Die Mehrheit der Reaktionen auf die neuen Ankündigungen war begeistert von Alfies erweiterter Rolle im nächsten Film.

Ein Fan schrieb auf Reddit, ich liebe Alfie. Luc ist offensichtlich der beste Typ in der Show.

Eine andere Person kommentierte: Er ist es wirklich. Die Mehrheit der Männer in dieser Serie ist unglaublich langweilig (mit Ausnahme des älteren Kunden, von dem ich wünschte, er wäre noch am Leben).

Ein anderer Redditor hingegen glaubt, dass jede Romanze zwischen Alfie und Emily flüchtig sein wird.

Sie schrieben: Es ist klar, dass ihre Beziehung nirgendwohin führt. Mir wäre lieber, er wäre ein Freund geblieben, und Emily wäre weiterhin mit einer Vielzahl von Männern ausgegangen. Als Paar sind sie einfach eintönig.

Fans müssen nicht lange warten, um herauszufinden, ob das stimmt, da die Produktion von Emily in Pаris Staffel 3 in nur wenigen Monaten beginnen soll.