Sergio Agüero, eine Legende von Manchester City, identifiziert vor dem entscheidenden Spiel der Premier League am Sonntag drei Hauptbedrohungen für Liverpool.

Sergio Agüero, eine Legende von Manchester City, identifiziert vor dem entscheidenden Spiel der Premier League am Sonntag drei Hauptbedrohungen für Liverpool.

Vor dem Aufeinandertreffen von Manchester City in der Premier League mit Liverpool hat Sergio Agüero Mohamed Salah, Sadio Mane und Luis Diaz als Hauptbedrohungen herausgestellt.

In der Premier League trifft die Mannschaft von Pep Guardiola heute im Etihad Stadium auf Liverpool. Mit nur einem Punkt zwischen den beiden Teams in der Tabelle könnte das Spiel in dieser Saison einen großen Einfluss auf das Titelrennen haben.

Aguero hat Manchester City vor den Gefahren gewarnt, die das Liverpool-Trio Salah, Mane und Diaz vor dem Spiel darstellen. Laut der Citizens-Legende wird sich Jürgen Klopp wahrscheinlich darauf verlassen, dass die drei Angreifer für die Gäste den Unterschied machen. [über Manchester Evening News] Er sagte Stake:



Mo Salah, Sadio Mane und Luis Diaz, der seit seinem Wechsel aus Porto herausragend ist, werden versuchen, für Liverpool den Unterschied zu machen.

Luis Diaz ist seit seiner Ankunft aus Porto herausragend, sagt Sergio Agüero.

| Sergio Agüero: Luis Diaz war herausragend, seit er von Porto kam. https://t.co/qZmPXJVUf9

Sаlаh ist mit 20 Toren in 28 Spielen der beste Torschütze in der Premier League. Bei seinen letzten sechs Einsätzen für Liverpool in allen Wettbewerben hat der Ägypter allerdings nur einmal getroffen.

In 38 Einsätzen für die Reds hat Mane 15 Tore erzielt und zwei Vorlagen gegeben. Nachdem er Senegal letzten Monat bei der Qualifikation für die WM 2022 geholfen hat, ist der 30-Jährige auch voller Selbstvertrauen.

Seit Diaz im Januar vom FC Porto für eine Ablösesumme von bis zu 50 Millionen Pfund zu Liverpool gewechselt ist, hat er bei den Reds Eindruck hinterlassen. Der 25-Jährige hat drei Tore in 13 Einsätzen für Liverpool, aber es ist unklar, ob Klopp ihn heute gegen Manchester City von Beginn an einsetzen wird.


Laut Sergio Agüero ist diе Partie Manchester City-Liverpool ein Spiel der Augenblicke.

Im entscheidenden Premier-League-Spiel zwischen City und Liverpool wird es laut Agüero nur um Momente gehen. Infolgedessen glaubt der Argentinier, dass Kevin de Bruyne und Phil Foden heute für Guаrdiolаs Mannschaft in guter Form sein werden. Er äußerte sich wie folgt:

Diese Spiele werden normalerweise blitzschnell gewonnen, und [Manchester] City hofft, dass Foden und De Bruyne erneut liefern.

Beim 2:2-Unentschieden von Manchester City gegen Klopps Mannschaft an der Anfield Road zu Beginn dieser Saison standen De Bruyne und Foden auf der Torschützenliste. Im Etihаd-Stadion wird das Citizens-Duo heute versuchen, sein Kunststück zu wiederholen.

Sаlah und Mane erzielten im Oktober in Anfield Tore für den Verein aus Merseyside.