Randy Orton über einen ehemaligen WWE-Star, der ihm in seinen frühen Tagen geholfen hat: Er merkte, dass ich diese Nerven hatte.

Randy Orton über einen ehemaligen WWE-Star, der ihm in seinen frühen Tagen geholfen hat: Er merkte, dass ich diese Nerven hatte.

Randy Orton, die Hälfte der WWE RAW Tag Team Champions, sprach kürzlich darüber, wie Hardcore Holly ihm in seinen frühen Jahren als Wrestler geholfen hat.

Am 25. April 2002 gab Orton in einer SmackDown-Folge sein WWE-Debüt gegen Bob Holly. Die Viper gewann das Match und trat in den nächsten Monaten gegen den WWE-Veteranen um die blaue Marke an.

Sprechen über eine spezielle Folge von Die Beule Zu Ehren der Orton Week sprach der Superstar der dritten Generation darüber, wie Hardcore Holly ihm in seinen frühen Jahren als Performer geholfen hat. Holly habe seine Angst gespürt und versucht, ihm zu helfen, erklärte er.



Hier ist, was Orton zu sagen hatte:

Ich denke, das Wichtigste, was ich von Bob gelernt habe, war, wie man sich im Ring benimmt. War er nicht ein schwieriger Kunde? Du wusstest, dass du mit diesem Typen alle Hände voll zu tun haben würdest, als er zum Ring kam, erklärte Randy. Er konnte sagen, dass ich diese Nerven hatte, als ich zum Ring kam. Er konnte an meinem Gesichtsausdruck erkennen, dass ich nicht ganz so selbstbewusst war, wie ich für den Job sein musste. (Von 4:45 bis 5:17)

Holly trainierte Orton auch in der In-Ring-Psychologie, die Orton enthüllte.

Wenn ein grüner Typ, ein brandneuer Typ, in den Ring kommt und er nervös ist, nehmen die Fans es auf, wenn die Kamera es aufnimmt. Dieses kleine Geheimnis wurde mir von Bob offenbart. (Von 5:49 bis 6:00)

Das vollständige Interview können Sie sich hier ansehen:

Youtube-Cover

Diese Woche feierte Randy Orton bei RAW sein 20. Jahr bei der WWE.

Riddle eröffnete RAW diese Woche mit einer Hommage an Randy Orton, der seit 20 Jahren im Unternehmen ist. Cody Rhodes und die Viper teilten einen Moment gegenseitigen Respekts, nachdem die Viper eine emotionale Rede gehalten hatte.

Seth Rollins, Ezekiel, Kevin Owens und The Usos drängten sich im Ring und ließen die Feierlichkeiten ins Chaos ausarten. Für das Hauptereignis arrangierte WWE-Offizieller Adam Pearce ein riesiges Acht-Mann-Tag-Team-Match, das Orton und sein Team gewannen, nachdem The Viper seine Gegner mit einer Reihe von RKOs getroffen hatte.

Bei WrestleMania Backlаsh wird RK-Bro darauf abzielen, die Usos im Tag Team Championship Unification Match zu besiegen.


Bitte schreiben Sie The Bump gut und fügen Sie ein H/T zu Sportskeed Wrestling hinzu, wenn Sie Zitate aus diesem Artikel verwenden.


Besteht die Chance, dass Corey Graves sich einer übernatürlichen Gruppe anschließt? Ja, laut einem ehemaligen WWE-Autor. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Vielen Dank!

Herausgegeben von Brandon Nell

1 Reaktion

Melden Sie sich an, um Ihren Kommentar zu veröffentlichen