Quarterbacks sind die Favoriten im NFL Draft 2022.

Quarterbacks sind die Favoriten im NFL Draft 2022.

Donnerstagabend ist der NFL Draft für 2022! Werfen wir einen genaueren Blick auf einige der besten Quarterback-Perspektiven, die in der ersten Runde eingezogen werden könnten. Es ist an der Zeit, unsere NFL-Quotenserie mit einer Vorhersage und einer Auswahl für den bevorstehenden NFL-Draft abzuschließen.

FanDuel Evergreen Promo

Wenn man über Quarterback-Prospects spricht, fallen einem zwei Namen ein. Malik Willis und Kenny Pickett sind zwei der beliebtesten Musiker in den Vereinigten Staaten. Kommen wir gleich zu den Quoten, denn beide Quarterbacks werden die beiden Top-Picks sein.



Laut FanDuel hat die Quarterback-Position die besten Quoten im NFL Draft 2022.

2022 NFL Draft Odds: Quoten der Quarterbacks

Carolina Panthers (+175), New Orleans Saints (+200) und Pittsburgh Steelers (+350) gehören zu den Teams, die Interesse an der Verpflichtung von Kenny Pickett bekundet haben.

Pittsburgh Steelers (+150), New Orleans Saints (+300), Carolina Panthers (+500) und Atlanta Falcons (+600) gehören zu den Teams, die Interesse an der Verpflichtung von Malik Willis bekundet haben.

Kenny Pickett

Während der große Tag näher rückt, betrachten viele Leute Pickett als den Top-Quarterback-Interessenten. Der Kandidat für die Heisman Trophy aus dem Jahr 2022 beendete seine letzte College-Saison mit über 4000 Passing Yards, 42 Touchdowns und einer Abschlussquote von 67 %. Quarterbacks hatten ein interessantes Jahr und es ist schwer vorherzusagen, wie früh sie eingezogen werden.

Die Panthers haben die sechste Gesamtauswahl. Sie werden mit ziemlicher Sicherheit den ersten Sprung beim Drafting eines Quarterbacks machen, da die fünf Teams vor ihnen nicht so früh einen Quarterback entwerfen sollten. Die diesjährigen Aussichten für die Verteidigungs- und Offensivlinie der Elite sind besonders wichtig. Pickett ist eine wahrscheinliche Option für die Panther, wenn sie sich entscheiden, Sam Darnold herauszufordern. Ich mag die Chancen (+175), weil es so aussieht, als könnten sie ihn dorthin bringen oder auf eine Spanne von 10-15 herunterhandeln.

Die Heiligen sind ein Team, das mit seiner ersten Wahl einen Quarterback auswählt. Sie haben zwei Erstrunden-Picks sowie die 16. und 19. Picks im Entwurf. Einer dieser beiden Picks wird mit ziemlicher Sicherheit an einen Quarterback gehen, weshalb Pickett und Willis so hoch angesehen sind. Pickett, eher als Willis, würde besser zu den Heiligen passen, wenn die Panthers als Quarterback weitergehen. Diese Gelegenheit hat ausgezeichnete Quoten von (+200).

In diesem Fall sind die Steelers eine praktikable Option. Ich glaube, viele Sportfans würden ihn gerne bei den Steelers unterschreiben sehen, damit er weiterhin in seiner Heimatstadt spielen kann. Pickett hatte letztes Jahr eine fantastische Saison, und wenn er sich den Steelers anschließt, wird er dieses Jahr noch besser sein. Weil es eine starke Möglichkeit ist, ist (+350) auch eine große Chance. Wenn sie die Chance hätten, glaube ich nicht, dass die Heiligen ihn passieren würden. Die Steelers werden nach den ersten beiden Picks der Saints als 20. eingezogen.

Malik Willis

Am Donnerstagabend wird der Freiheitsstern in der ersten Runde gezogen. Die Atlant Falcons interessieren sich zusammen mit den gleichen drei Teams für Willis. Willis hatte 2.847 Yards, 27 Passing Touchdowns, 13 Rushing Touchdowns und 944 Rushing Yards in seiner Seniorensaison. Ähnlich wie Lamar Jackson und Tyrod Taylor hat er das Potenzial, eine Kraft in der NFL zu sein.

Da er wahrscheinlich nach Pickett gebracht wird, haben die Steelers die besten Chancen, ihn zu bekommen. Am Donnerstagabend könnte alles passieren, aber es ist sinnvoller, mit jemandem zu gehen, der mehr vom aktuellen NFL-Typ zu sein scheint. Ich glaube, die Steelers würden ihn mit 20 nehmen, wenn er noch verfügbar ist. Die Heiligen hingegen könnten Pittsburgh zum Handel zwingen.

Abhängig von der Auswahl der Panther könnte New Orleans ihn auch in den Entwurf aufnehmen. Wenn sich die Panther entscheiden, Willis nachzulaufen, werden die Heiligen mit ziemlicher Sicherheit Pickett nachziehen, wenn die Steelers ihnen nicht zuvorkommen.

Mit einem Pick in der achten Runde sind die Falcons weit entfernt. Sie sind ein langer Schuss, weil sie höchstwahrscheinlich nach unten handeln wollen würden, um Willis zu bekommen. Diese Wahl bietet einen besseren Wert, und die Panther könnten sogar nach unten handeln. Es kann viel passieren, aber ich glaube nicht, dass die Falcons Willis verpflichten werden.

Final NFL Draft Prediction & Pick

Die wahrscheinlichsten Szenarien werden meine endgültige Vorhersage für beide Quarterbacks sein. Pickett wird von den Panthern übernommen, egal ob sie ihn auf Platz sechs einziehen oder nach unten handeln. Ich glaube auch, dass Willis von den Heiligen mit einem ihrer beiden Erstrunden-Picks ausgewählt wird.

Pickett (Panthers +175) und Willis (Saints +200) sind die letzten NFL-Draft-Picks.