Maskenbildner unterscheiden zwischen gedeckten und hellen Komplementärfarben

Maskenbildner unterscheiden zwischen gedeckten und hellen Komplementärfarben

Der Teint kann laut einem TikTok-Video gedämpft oder hell sein.

Die Untertöne Ihrer Haut helfen Ihnen herauszufinden, in welche Kategorie Ihr Teint gehört.



Zwei Maskenbildner beraten Sie bei der Auswahl der besten Grundierungsfarbe für Ihren Hautton.

Beim Make-up ist es entscheidend, Ihren Hautton und Unterton zu kennen. Ihr Hautton bezieht sich auf die Farbe auf der Oberfläche Ihrer Haut, während Ihr Unterton, der warm, kühl oder neutral sein kann, der subtilere Farbton ist, der beeinflusst, wie Ihr Teint erscheint. Wenn es um Basisprodukte wie Foundations und Concealer geht, kann die Bestimmung des Untertons Ihrer Haut Ihnen helfen, die perfekte Kombination zu finden. Zu erkennen, ob Sie einen gedeckten oder hellen Teint haben, ist eine weitere Möglichkeit, um zu helfen, aber was bedeutet das genau?

Megan Lavallie, eine Visagistin, erklärte in einem TikTok-Video, dass die meisten Menschen einen gedämpften oder hellen Teint haben, und nannte sich selbst und ihre Kollegin Mikaylа Nogueira als Beispiele. Dies zu wissen, kann Ihnen bei der Auswahl des Make-ups wirklich helfen, sagt Lavallie im Video.

Jemand mit einem hellen Teint hat eine sehr reine Form von entweder kühl oder warm – entweder ihre gelben oder blauen Untertöne zeigen sich ziemlich hell, erklärt sie, was ihren Teint hell und klar erscheinen lässt, während Menschen mit gedeckterem Teint weicher und diffuser erscheinen. Diese Informationen können jedoch für jemanden überwältigend sein, der bereits Schwierigkeiten hat, das richtige Make-up zu finden.

@meganlavallie

@Mikaylа Nogueira

♬ O-Ton – Megan Lavallie

Carly Loudenburg, Visagistin bei Bobbi Brown Cosmetics, erzählt POPSUGAR, dass Menschen viele verschiedene Hauttypen haben. Die Hautfarbe ist kompliziert – sie besteht aus einer Vielzahl von Farben in verschiedenen Farbtönen und Werten. Eine andere Art, es zu beschreiben, ist so hell wie es nur geht. Kirin Bhatty, prominente Make-up-Künstlerin und Catrice Cosmetics-Botschafterin, erklärt: Dies ist eine einfachere Art, Ton und Unterton zu betrachten. Sie sind beide reizend und sie sind allgemein schmeichelhaft.

Laut Bhatty kann sich ein gedämpfter Teint einfach neutraler anfühlen, während ein heller Teint stärker zu den wahren kühlen oder warmen Tönen im Make-up wechselt. Das bedeutet, dass Sie einen hellen oder dunklen Hautton mit gedämpften, neutralen Untertönen oder einen hellen oder dunklen Hautton mit hellen, warmen/kühlen Untertönen haben können. Loudenburg erklärt: Es bezieht sich auf die Farbsättigung.

Bhatty empfiehlt, mit Ihren Untertönen zu beginnen und sich nach oben zu arbeiten, wenn Sie das schmeichelhafteste Make-up für Ihre Haut finden möchten. Jedes Mal, wenn Sie die richtige Grundierung auswählen, wird sie Ihre Haut betonen, sagt sie. Das beste Make-up zu finden, das zu Ihrem Teint passt, ist einfacher, wenn die Auswahl umfangreich und nuanciert ist, fügt Loudenburg hinzu, wenn Sie immer noch ratlos sind.

Gibt es noch etwas, was Sie tun können, um Ihre Haut zum Strahlen zu bringen? Verwenden Sie eine Grundierung, die speziell für Ihren Hauttyp und Ihre Make-up-Ziele hergestellt wurde. Wenn Sie trockene Haut haben, probieren Sie den Catrice Prime and Fine Aqua Fresh Hydro Primer ($ 8), und wenn Sie fettige Haut haben, probieren Sie den Smashbox Photo Finish Control Mattifying Face Primer ($ 39). Dies ermöglicht es der Stiftung, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, und bringt den Ton der Stiftung zu ihrem vollen Potenzial, sagt Bhatty.

Bobbi Brown Skin Long-Wear Weightless Foundation SPF 15 ($ 50), Kosas Reveаler Skin-Improving Foundation ($ 42) und LYS Beauty Triple Fix Serum Foundation ($ 22) sind drei Foundations mit einer großen Auswahl an Optionen für verschiedene Hauttöne und Untertöne. Es besteht eine gute Chance, dass Sie jemanden treffen, der etwas Besonderes ist.