Nemanja Vidic von Manchester United hat gefordert, den Star aus der Startaufstellung zu streichen.

Nemanja Vidic von Manchester United hat gefordert, den Star aus der Startaufstellung zu streichen.

Der frühere Verteidiger von Manchester United, Nemanja Vidic, glaubt, dass es im besten Interesse aller ist, Kapitän Harry Maguire aus der Startelf zu streichen. Während seines 8-jährigen Aufenthalts in Old Trafford war der ehemalige Spieler eine beliebte Persönlichkeit, und diese Botschaft könnte einen großen Einfluss auf den Ruf des Innenverteidigers haben.

Die Red Devils hatten einen schrecklichen Saisonstart und Maguire wurde für eine lange Zeit schlechter Form bestraft, in der er kostspielige Fehler gemacht hat. Vidic sagte gegenüber The Athletic, dass es für den Spieler von Vorteil sein könnte, wenn er nicht regelmäßig spielt, und ihm helfen könnte, wieder Fuß zu fassen.

Jeder Spieler hat irgendwann in seiner Karriere ein Formproblem, ich hatte eines, und es ist klar, dass Maguire in dieser Saison nicht in Bestform spielt. Ich glaube, es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, eine davon ist, nicht jedes Spiel zu spielen, während Sie versuchen, Ihre Form und Ihr Selbstvertrauen wiederzuerlangen.



Der frühere Manager von Manchester United, Ole Gunnar Solskjаer, und Interimsmanager Rаlf Rаngnick haben beide mehrfach versucht, den Spieler zu verteidigen, aber er hat seinem eigenen Fall nicht geholfen.

Ein Trainer könnte ihn in einfachere Spiele bringen, die es in der Premier League nicht viele gibt, und ihn dann für die härteren herausholen. Vidic fuhr fort: Der Spieler muss sich auf dem Platz wieder mächtig und stark fühlen, nicht wie jetzt, wo er das Gefühl hat, dass es ihm nicht passiert.

Maguire kann ehrlich zum Manager sein und um eine Auszeit bitten, so der fünffache Premier-League-Gewinner, um seine Gedanken wieder auf Kurs zu bringen und der Dunkelheit zu entfliehen. Es funktionierte für den Serben, und es könnte auch für die englische Nationalmannschaft funktionieren, so der Serbe.

Es ist schwierig, gut zu spielen, wenn du unter großem Druck stehst, weil alle darauf warten, dass du einen Fehler machst. Wenn ein Spieler seinem Trainer sagt, dass er sich auf dem Platz nicht wohlfühlt, ist das kein Problem. Wenn er sagt: Gib mir eine Pause, gib mir ein paar Wochen, um mich neu zu formieren und richtig zu trainieren, und dann werde ich wieder spielen, ist das ein gutes Zeichen. Ich hatte eine Reihe schlechter Leistungen für United und musste meine Fassung zurückgewinnen und wachsen.

Er hat insgesamt 140 Auftritte für United absolviert, aber sein Preis von 80 Millionen Pfund muss noch gerechtfertigt werden.


Manchester United lässt entscheidende Punkte bei Everton fallen

Am Samstag war die Leistung der Red Devils gegen den abstiegsbedrohten Everton im Goodinson Park erneut unterdurchschnittlich. Es war eine großartige Chance für sie, in ihrem Top-4-Rennen wieder Schwung zu gewinnen, indem sie alle drei Punkte gegen ein Team holten, das um sein Leben kämpfte.

Manchester United hingegen verpasste die Gelegenheit, und Maguire fand sich wieder einmal in der Schusslinie wieder, diesmal buchstäblich. Nachdem sich der Ball gelöst hatte, feuerte Anthony Gordon einen Schuss auf das Tor ab, der den 29-Jährigen ablenkte und ins Netz traf, während David De Geа hilflos dastand.

Für Manchester United hat Ronaldo noch nie ein Spiel verloren, das er begonnen hat.

Maguire: Ich musste ihn auf die Knie zwingen. Bei United ist es Demut, nicht Stolz, was uns verbindet.

#EVEMUN

Für Manchester United hat Ronaldo noch nie ein Spiel verloren, das er begonnen hat. Maguire: Ich musste ihn demütigen. Bei United ist es Demut, nicht Stolz, was uns verbindet. #EVEMUN https://t.co/9bLUljnQR1

Die Toffees griffen an, wann immer sie die Chance für den Rest des Spiels hatten, aber sie verteidigten auch ihre Führung mit Eifer. Sie setzten in den letzten Minuten des Spiels ihre Körper aufs Spiel, um Manchester United den Ausgleich zu verweigern, und holten verdient alle drei Punkte.

Mit 51 Punkten aus 31 Spielen liegt Old Trafford derzeit auf Platz sieben, sechs Punkte hinter dem Viertplatzierten Tottenham Hotspur.