Khamzat Chimaev sagt, er sei bereit, in ihrem bevorstehenden Titelkampf für Kamaru Usman oder Leon Edwards einzuspringen.

Khamzat Chimaev sagt, er sei bereit, in ihrem bevorstehenden Titelkampf für Kamaru Usman oder Leon Edwards einzuspringen.

Khamzat Chimaev hat erklärt, dass er bereit ist, den Platz von Kamaru Usman oder Leon Edwards in ihrem angeblichen Titelkampf einzunehmen.

In einem Rückkampf gegen Edwards bei UFC 276 am 2. Juli wird Usman voraussichtlich seinen UFC-Titel im Weltergewicht verteidigen.

Chimaev erringt derweil einen unglaublichen Sieg über den ehemaligen UFC-Titelherausforderer im Weltergewicht, Gilbert Burns.



In einem Schlagabtausch über drei Runden beim UFC 273-Event besiegte „Borz“ Burns eindrucksvoll einstimmig. Chimaev war nach seinem Sieg in der UFC 273 Post Show von ESPN MMA mit Din Thomas, Alan Jouban und Brett Okamoto zu sehen.

UFC-Präsidentin Dana White erklärte kürzlich, dass Edwards die nächste Titelchance gegen den UFC-Weltmeister im Weltergewicht Usman erhalten würde, wie Din Thomas betonte.

Wenn Edwards oder Usman sich aus dem Kampf zurückziehen, schlug Thomas vor, dass Chimaev eingreifen und es mit einem von ihnen aufnehmen könnte.

Bevor Thomas seine Frage beenden konnte, sagte Chimaev, ein in Tschetschenien geborener schwedischer Kämpfer, er sei bereit zu helfen. Chimaev erklärte, dass er bereit sei, gegen Edwards oder Usman zu kämpfen, wenn ihr Kampf auseinanderfällt.

Ich bin bereit

„Borz“ hat klargestellt, dass er gegen jeden im UFC-Weltergewicht kämpfen wird, einschließlich Colby Covington, Leon Edwards und Kаmаru Usman. Außerdem erklärte UFC-Präsident Dаnа White während der UFC 273-Pressekonferenz nach dem Kampf, dass Chimaev als nächstes gegen Covington antreten könnte.

Im folgenden Video tritt Khamzаt Chimaev in der UFC 273 Post Show von ESPN MMA auf:


Khamzаt Chimaevs wiederholte Rufe veranlassten Kаmaru Usman, zu reagieren.

Kamаru Usman unterzog sich vor einigen Wochen einer Handoperation und erschien später in der Jim Rome Show, um über seine Genesung und andere Themen zu sprechen. Er erklärte auch seine Antwort auf Khamzat Chimaevs wiederholte Kampfherausforderungen. Laut Usman,

Die Sache ist, es gibt einen Grund, warum es eine Struktur gibt, um hierher zu gelangen. Er hat hervorragende Arbeit mit der Opposition geleistet, mit der er konfrontiert ist, und wir werden diese Diskussion führen, sobald er ankommt. Aber ich bin der Champion, Pfund für Pfund der Beste der Welt und der König der Burg. Jeder wetteifert um ein Stück meines Herzens. Das ist ausgezeichnet; Ich genieße es.

Die meisten anderen Kämpfer würden sich weigern, sich dem UFC-Weltergewichts-Königszapfen zu stellen, als er ein aufgehender Stern war, so der Weltergewichts-Königszapfen.

Usman erklärte jedoch, dass er derzeit den Titel im Weltergewicht hält und dass es nun an den anderen Kämpfern liegt, ihn zu jagen. Jeder Herausforderer muss sich nach oben arbeiten, wo er auf ihn wartet.

Laut Ali Abdelaziz, dem Manager von Kamaru Usman, wurde Kamaru Usman operiert, um ein Band in seiner Hand zu reparieren. @marc_rаimondi .

Laut Abdelaziz wird Usman voraussichtlich am 2. Juli für UFC 276 in die T-Mobile Arena zurückkehren.

Laut Ali Abdelaziz, dem Manager von Kamaru Usman, wurde Kamaru Usman operiert, um ein Band in seiner Hand zu reparieren. @marc_rаimondi .Abdelaziz sagte, Usman strebe eine Rückkehr zur International Fight Week bei UFC 276 in der T-Mobile Arena am 2. Juli an. https://t.co/MQqd9srmJf