Kevin Durant spricht über ein entscheidendes Erlebnis, das zu seinem Monster-Triple-Double mit 16 Assists führte.

Kevin Durant spricht über ein entscheidendes Erlebnis, das zu seinem Monster-Triple-Double mit 16 Assists führte.

Während der gesamten Saison hat sich Kevin Durant einer Vielzahl von Verteidigungen gestellt. Die Minnesota Timberwolves fuhren die Spur hoch, indem sie die Nichtschützen der Brooklyn Nets mit einer Dreieck-und-Zwei-Box-und-Eins-2-3-Zone ignorierten. Durant begann zu erwähnen, dass die diesjährigen Teams ihn noch aggressiver verdoppelten als in den vergangenen Spielzeiten. Erinnerst du dich, als er versuchte, Jason Kidd, den Cheftrainer der Dallas Mavericks, davon zu überzeugen, dass Dorian Finney-Smith ihn allein deckt?

Ich glaube, er wurde dieses Jahr stark verdoppelt, und ich glaube, die Liga hat sich dieses Jahr mehr verdoppelt…. Steve Nash sagte nach dem mitreißenden 134-126-Sieg über die Indiana Pacers, ich denke, er hat großartige Arbeit geleistet, um aus Doppelteams herauszukommen.

Durants Schuss fiel im letzten und wohl wichtigsten Spiel der Saison nicht, da die Nets kurz davor standen, den siebten Platz der Eastern Conference zu gewinnen, wodurch sie das erste Play-In-Spiel im Barclays Center ausrichten würden. Das ist gut. Die ganze Saison über hat er seine Passfähigkeiten verfeinert.



Durant hatte ein Karrierehoch von 16 Assists, dazu 20 Punkte und 10 Rebounds. Er sprach über die Erfahrung, die er gesammelt hatte, als er während der gesamten Saison nach dem Spiel gegen so viele verschiedene Verteidigungen spielte.

Ich habe das Gefühl, dass es einen Unterschied gibt zwischen Beschattung oder einfach nur in der Nähe von jemandem zu sein, und volles Verdoppeln und direktes Ausverkaufen, um jemanden zu stoppen, sagt Durant. erklärt ,. Und ich habe das Gefühl, dass ich die ganze Saison zwischen diesen drei Dingen hin und her gesprungen bin. Jedes Spiel, jeder Trainer wird mir etwas Neues entgegenwerfen. … Gelegentlich gehe ich den Platz entlang und sehe das gesamte [gegnerische] Team, das mich anstarrt.

Im ersten Spiel des Play-In spielen die Nets gegen die Cleveland Cavaliers. Sie haben sich gerade Dаrius Garland und den Rest der Bande genau angesehen. Vor ein paar Wochen wurde Durant möglicherweise gebeten, noch einmal die richtigen Anzeigen gegen sie zu machen. Die Cavaliers gaben in ihrem letzten Treffen 36 Punkte an KD ab.

Infolgedessen sind sie möglicherweise darauf bedacht, beim nächsten Mal andere Spieler zu besiegen. Durant wird bereit sein, noch einmal den richtigen Pass zu machen, wenn sie es tun.

Es ist eine schwierige Position, [wenn die Verteidiger alle auf dich schauen], aber ich muss nur die richtigen Messwerte abgeben. Dieses Jahr hatte ich ein paar verrückte Umsätze. Aber zum größten Teil dachte ich, ich hätte gute Arbeit geleistet, Jungs zu finden und das Spiel etwas langsamer zu spielen und zu sehen, wie sich die Dinge entwickeln, bevor sie es tatsächlich tun, also denke ich, dass es für mich von Vorteil war, diese Art von Berichterstattung früh in der Saison zu bekommen, Durant sagte.

Kyrie Irving wird an seiner Seite sein, was helfen wird. Viele von Durants zukünftigen Assists werden voraussichtlich an sein Lieblings-Superstar-Team Kevin Durant gehen.