Heizkissen für Katzen: Die 5 Besten

Heizkissen für Katzen: Die 5 Besten

Es ist kein Geheimnis, dass Katzen von Wärme angezogen werden, und Heizkissen sind eine fantastische Möglichkeit, Ihren katzenartigen Begleiter warm zu halten. Die besten Heizkissen für Katzen werden mit Blick auf die Sicherheit hergestellt und können mit Strom, einer Mikrowelle oder selbsterwärmenden Materialien wie Mylar erwärmt werden.

Sind Heizkissen sicher für Katzen?

Bei Verwendung in einer katzenfreundlichen Temperatureinstellung gelten Heizmatten für Haustiere allgemein als sicher für Katzen und können sogar zusätzliche Vorteile über den Komfort hinaus bieten, wie z. B. die Stärkung des Immunsystems Ihres Haustieres und die Linderung von Gelenksteifheit. Es sind jedoch einige Sicherheitsbedenken zu berücksichtigen. Ein Katzen-Heizkissen sollte nicht höher als die Körpertemperatur Ihrer Katze erhitzt werden, die zwischen 100 und 102,5 Grad Fahrenheit liegt, so Denise Lott, Tierarzthelferin und Kundenbetreuerin bei Hello Rаlphie. In den meisten Fällen sollten Sie Ihre Katze beaufsichtigen – insbesondere wenn sie Mobilitätsprobleme hat, die sie daran hindern, von der Matte aufzustehen – und die Verwendung sollte auf 15- bis 20-Minuten-Intervalle beschränkt sein, um eine Überhitzung zu vermeiden (falls Ihr Kätzchen hatte). es würde wahrscheinlich den ganzen Tag auf dem Pad bleiben, wenn es könnte). Abhängig von der Art des Pads, das Sie wählen (dazu später mehr), sollten Sie auch zusätzliche Vorsichtsmaßnahmen treffen. Schließlich betont Lott, wie wichtig es ist, ein Heizkissen zu kaufen, das speziell für Katzen entwickelt wurde, da ein für Menschen bestimmtes Heizkissen Einstellungen enthalten kann, die für Katzen gefährlich sind.



Arten von Heizkissen

Folgendes müssen Sie über die drei verschiedenen Arten von Heizkissen für Katzen wissen:

Ein Heizkissen kann Ihrer Katze das ganze Jahr über ein Gefühl der Sicherheit geben, wenn Sie die richtigen Vorsichtsmaßnahmen treffen. Hier sind die besten Heizkissen für Katzen, um Ihren katzenartigen Begleiter kuschelig und warm zu halten.

а) Das effektivste elektrische Heizkissen mit Temperaturregelung

Diese beheizte Haustiermatte erwärmt sich auf eine für Katzen ungefährliche Temperatur von 95 bis 108 Grad Fahrenheit, wenn sie über ein elektrisches Kabel betrieben wird. Der abnehmbare und maschinenwaschbare weiche Flanellbezug ist mit wasserfestem IP67-PVC und einem feuerfesten Schwamm beschichtet und ist abnehmbar und maschinenwaschbar. Für zusätzliche Sicherheit wird das Pad mit einem kaubeständigen Stahlkabel geliefert, aber behalten Sie Ihre Katze im Auge, um sicherzustellen, dass sie sich nicht im Kabel verheddert. Eine manuelle Option ist auch verfügbar, wenn Sie dieses Design mögen, aber mehr Kontrolle über die Hitze wünschen.

Meine Katzen lieben das, sagte ein Rezensent. Meine Katzen werden dies jeden Tag benutzen, weil wir in Wisconsin leben, das sehr kalte Winter hat. […] Ich würde jedem Tierbesitzer dringend raten, dies zu versuchen, insbesondere wenn er eine ältere Katze oder eine mit arthritischen Gelenken hat. Meine dreibeinige Katze genießt die sanfte Wärme.

2. Das beste thermische Heizkissen

Dieses selbstwärmende Katzenbett von Furhaven verbraucht keinen Strom. Die Matte besteht aus einer isolierenden Faserwatte und einer Mylarschicht, die die Körperwärme Ihrer Katze durch den gesteppten Kunstpelzbezug reflektiert. Es wärmt sich nur auf, wenn Ihre Katze darauf liegt, und dank des kabellosen Designs besteht keine Gefahr des Verhedderns. Dies ist eine großartige, kostengünstige Option, die Sie auf Reisen leicht mitnehmen können, da sie leicht und tragbar ist. Dieses Pad ist in einer Vielzahl von Größen, Farben und Mustern erhältlich, sodass Sie die perfekte Passform für Ihr Zuhause finden können. Es ist auch maschinenwaschbar, was es einfach zu pflegen macht. Es ist nicht als wasserfest aufgeführt, und das Pad wird nicht so heiß wie ein elektrisches, aber es kann etwas Ruhe bieten, da Sie es nicht so genau im Auge behalten müssen.

Ich liebe das absolut für meine Katzen !! rief ein Rezensent aus. Obwohl beide Katzen Innen- und Außenkatzen sind, verbrachte eine die meiste Zeit draußen. Sie macht jetzt immer ein Nickerchen, wenn sie drinnen ist! Ich kaufte ein weiteres für unsere andere Katze, nachdem ich gesehen hatte, wie viel sie es hortete. […] Unnötig zu sagen, dass sie beide im Moment extrem warm und kuschelig glücklich sind.

3. Das beste Heizkissen für den Außenbereich

Dieses elektrische Wärmekissen besteht aus robustem, wasserfestem Vinyl und eignet sich perfekt für den Einsatz in Scheunen, Garagen und Terrassen. Dieses Pad erfüllt US-Standards und wird mit einem 5,5 Fuß langen, mit Stahl umwickelten Kabel geliefert. Sie können es bedenkenlos im Freien verwenden, da es die elektrischen Sicherheitsstandards erfüllt. Die Matte hat einen abnehmbaren und waschbaren Vliesbezug für zusätzlichen Komfort sowie eine dicke Schicht aus orthopädischem Schaumstoff. Wenn sich Ihre Katze darauf legt, erwärmt sich die Matte automatisch auf 102 Grad Fahrenheit (natürliche Körpertemperatur einer Katze) und schaltet sich dann aus, wenn Ihre Katze aufsteht. Trotz der Tatsache, dass diese Matte für die Verwendung im Freien konzipiert ist, da sie elektrisch und kabelgebunden ist, wird dennoch empfohlen, dass Sie Ihre Katze im Auge behalten.

Unsere sehr verwöhnten Katzen im Innen- und Außenbereich verbringen ihre Tage (sogar im Winter) viel lieber damit, draußen auf ihrer bequemen Matte zu sitzen und den Hinterhof im Auge zu behalten, draußen auf ihrer bequemen Matte zu sitzen und den Hinterhof im Auge zu behalten, als im schönen warmen Haus zu bleiben , schrieb ein Rezensent. Die Bauqualität ist ausgezeichnet und sie scheinen gut für den Einsatz im Freien geeignet zu sein, wenn sie trocken gehalten werden.

4. Das beste mikrowellengeeignete Heizkissen

Dieses mikrowellengeeignete Heizkissen von Snuggle Safe ist eine weitere nicht elektrische Option, die Sie bis zu 10 Stunden warm hält. Der Bezug besteht aus weichem Flanell mit einem entzückenden Pfotenabdruckmuster, und die Unterlage ist mit einer ungiftigen Thermapol-Verbindung (einer Art Kunststoff) gefüllt, die ihre Wärme nach dem Erhitzen in der Mikrowelle behält. Da diese Unterlage etwas kleiner ist, eignet sie sich am besten für Kätzchen und kleine Katzen, aber größere Katzen können sie verwenden, wenn Sie sie unter ein Bett oder eine Decke legen. Obwohl die Wasserbeständigkeit nicht erwähnt wird, ist dieses Pad eine großartige Alternative zu elektrischen Heizkissen für diejenigen, die keinen einfachen Zugang zu einer Steckdose haben oder sich nicht mit den Risiken von elektrischer Hitze oder Kabeln befassen möchten. Sie müssen nur besonders vorsichtig sein, um die Anweisungen zum Erhitzen zu befolgen und das Pad abkühlen zu lassen, nachdem es aus der Mikrowelle kommt, wenn es zu heiß ist.

Laut einem Rezensenten sind dies die besten Heizkissen, die es gibt. Sie können 3-4 Minuten in der Mikrowelle aufgewärmt werden und sind bis zu 10 Stunden haltbar. Ideal für neugeborene Kätzchen! Sie sind regelmäßig nützlich! Sie sind unglaublich einfach sauber zu halten […]

5. Der beste Heizkisseneinsatz für ein Bett

Mit diesem elektrischen Katzenbettwärmer können Sie, selbst wenn Ihre Katze an ein Bett gefesselt ist, Wärme in ihr Nickerchen bringen. Da es dazu bestimmt ist, in das Lieblingsbett oder -kissen Ihres Haustieres eingesetzt zu werden, hat das Pad eine glatte Vinyloberfläche ohne Stoffbezug. Wenn Ihre Katze auf der Unterlage liegt, wärmt sie sich automatisch auf 102 Grad Fahrenheit auf und schaltet sich aus, wenn sie aufsteht, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass Sie sie versehentlich zu lange eingeschaltet lassen (obwohl auch mit dieser automatischen Funktion, machen Sie stellen Sie sicher, dass Ihre Katze es nicht länger als 15 bis 20 Minuten am Stück benutzt). Wasserbeständigkeit wird nicht erwähnt, aber es wird mit einer kaubeständigen, mit Stahl umwickelten Schnur geliefert. Sie sollten Ihre Katze im Auge behalten, um sicherzustellen, dass sie sich nicht im Kabel verheddert, wie Sie es bei anderen elektrischen Heizkissen tun würden.

Der K&H Haustierwärmer ist absolut perfekt und genau das, wonach ich gesucht habe, schreibt ein Rezensent. Es liegt unter dem Kissen in meinem Katzenbett und er findet es fantastisch. Es ist gerade warm genug, um es ihm bequem zu machen, aber nicht heiß genug, um ihn aus dem Bett zu zwingen. Es ist die ganze Zeit für mich eingesteckt. Zur Reinigung kann ein nasses Papiertuch oder ein Waschlappen verwendet werden. Es ist ideal. Ich kaufte zwei und würde es dringend empfehlen.

Experte:

Denise Lott, Veterinärassistentin und Kundenbetreuerin bei Hello Ralphie (unter Aufsicht von Megan Conrad, DVM). https://helloralphie.com/