Joanna Chimonides von „Love Island“ zeigt ihre Bauchmuskeln und ihren Hintern in einem winzigen schwarzen Bikini.

Joanna Chimonides von „Love Island“ zeigt ihre Bauchmuskeln und ihren Hintern in einem winzigen schwarzen Bikini.

Joanna Chiomonides, eine Kandidatin in der fünften Serie von Love Island, hat ihren Instagram-Followern heute einen Schauer versetzt, als sie einige besonders scharfe Inhalte geteilt hat. Die 25-jährige blonde Sexbombe teilte eine Menge aufregender Fotos, bei denen die Scroller stotterten. Auf welche Art von Spielereien hat sich Joanna auf Instagram eingelassen? Lesen Sie weiter, um alles darüber zu erfahren.

In einem kaum sichtbaren Bikini betäubt Joanna Chimonides die Gram

Joanna Chimonides, eine ehemalige Kandidatin von Love Island, ist derzeit auf den Malediven für einen traumhaften Wochenendausflug. Dieser Reality-Star machte am Samstag eine Pause von ihrem sonnenverwöhnten Urlaub, um eine Reihe ultraschwüler Fotos mit ihren Social-Media-Fans zu teilen.



Joanna stellt ihre gefährlichen S-Kurven und Waschbrettbauch in einem kaum sichtbaren schwarzen Bikini in einem Instagram-Post zur Schau, der in weniger als einem Tag bereits über 23.000 Likes erhalten hat.

Das Model nimmt auf den Fotos eine Vielzahl strategisch verführerischer Posen aus verschiedenen Blickwinkeln ein. Ihr winzig kleiner schwarzer Zweiteiler hat ein Vintage-inspiriertes High-Cut-Design, das die Ergebnisse eines brasilianischen Wachstermins vor dem Urlaub zur Geltung bringt. Joanna überließ sehr wenig der Fantasie in Bezug auf das, was sich unter ihrem hochgeschnittenen Unterteil und dem Halbschalen-Oberteil befindet.

Der Reality-Star trug ihr Badeanzugoberteil mit vollständig von ihren Schultern gezogenen Trägern, wobei das Oberteil leicht nach unten gezogen war. Die Riemen baumeln auf dem Foto halbwegs über ihre Arme und entfernen jegliche Brustunterstützung. Diese 'Modeentscheidung' erweckte den Eindruck, dass sie jeden Moment aus ihrem winzigen Oberteil platzen könnte.

Schüchtern oder süß?

Joanna modelliert das freizügige Kleid in einer Serie von drei Fotos, die sie aus verschiedenen Blickwinkeln zeigen. Das Reality-Sternchen drehte sich in ihrem hochgeschnittenen Anzugsunterteil zur Seite und enthüllte die Rundungen ihres perfekt gebräunten Hinterns, während sie mit einem Klick über ihre Schulter keck in die Kamera blickte. Der sonnenverwöhnte Instagram-Star teilte ihr Haar in der Mitte und zermürbte es. Sie trug zwei von den 90ern inspirierte Clips an jeder Schläfe, um ihre Locken aus ihrem Gesicht zu ziehen, und akzentuierte ihre „Strand-zerzauste“ Frisur.

Während sie auf diesem Foto einen natürlichen Make-up-Look zu haben schien, sind ihr Cat-Eye-Liner und ihre nackte Lippenfarbe deutlich sichtbar.

Funktioniert es? fragte Joanna in der Bildunterschrift ihres kurzen Instagram-Posts.

Feuer auf den Malediven

Fans konnten nicht genug von Joanna Chimonides ‘schwülen Badeanzugfotos bekommen. Fans aus der ganzen Welt haben in weniger als 24 Stunden aufgehört, ihre Kommentare zu hinterlassen, wobei einige von ihnen viel zu explizit sind, als dass sie von TV Shows Ace geteilt werden könnten.

Die Schnappschüsse erhielten ihren gerechten Anteil an Emoji-Antworten, wie man es auf Instagram erwarten könnte. So weit das Auge reichte, waren auf dem Post Herz-Augen- und Flammen-Emojis zu sehen. Hunderte von Komplimenten für Joannas felsenfesten Waschbrettbauch und perfekt geschminkte Lippen wurden überall verteilt.

Leider bewunderten nicht alle die Fotos so sehr wie die Landschaft, und viele nutzten die Gelegenheit, um sie dafür zu kritisieren, dass sie ihr Vermögen in den sozialen Medien zur Schau stellte.

Du bist ein Mann, sagte ein Kommentator.

OK, aber du bist ein Idiot, sagte eine Person und fügte der Mischung eine Menge Feuer-Emojis hinzu.

Ein dritter Kommentator schien an Joannas Fotos nicht interessiert zu sein und zog es vor, die Gelegenheit zu nutzen, um ihre Dankbarkeit dafür auszudrücken, dass sie frei von dem Herpes war, der ihr Leben geplagt hatte.

Hast du Joannas Instagram-Update gesehen? Was waren deine Gedanken zu den anzüglichen Fotos? Teilen Sie uns Ihre Meinung im Kommentarbereich mit!