„Ich plane alles“, sagt Simon Cowell über seine Hochzeit mit Lauren Silverman.

„Ich plane alles“, sagt Simon Cowell über seine Hochzeit mit Lauren Silverman.

Wenn es um seinen Hochzeitstag geht, hat Simon Cowell die volle Kontrolle. Der America’s Got Talent-Richter, der im Januar Lauren Silverman, seine langjährige Liebe, geheiratet hat, möchte nicht, dass die Dinge außer Kontrolle geraten.

Ich plane alles, weil ich weiß, was passieren wird, wenn ich es nicht tue, sagte Cowell in einem Interview mit The Sun. Es werden 600 Leute sein und es wird aus dem Ruder laufen, wie bei meiner Feier zum 50. Geburtstag.

Niemand weiß, wann es sein wird, fuhr er fort, sogar Lauren wird überrascht sein. Aber ich will keinen dieser schrecklichen Hochzeitsplaner mit all den Streitereien darüber, wen ich einladen soll und wen nicht. Es scheint alles eine Menge Ärger zu sein.



Seit mehr als neun Jahren sind Cowell, 62, und Silverman, 44, ein Paar. Der achtjährige Eric ist der Sohn des Paares. Als es um den Vorschlag ging, gab der ehemalige American Idol-Richter zu, dass er keine Nerven hatte und nicht einmal auf ein Knie gefallen war.

Offensichtlich, sagte Cowell, bin ich nicht romantisch. Ich bin nicht auf ein Knie gegangen, erklärte sie. War es möglich, dass ich mir Sorgen machte? Nein! sagte der Sprecher.

Ich meine, ich hätte nicht gedacht, dass sie nein sagen würde, fuhr er fort, aber du wirst nur nervös, wenn du glaubst, dass sie ‚Nein‘ sagen werden, oder?

Cowell war vielleicht nicht nervös, aber er wurde von einer besonderen Person unterstützt. Cowell sagte ET im Februar, dass der Sohn des Paares an dem Vorschlag beteiligt war.

Cowell sagte über Erics Beitrag, er müsse mich zu 100% coachen. Es war auch etwas, das wir geplant hatten. Er spielte eine entscheidende Rolle.

Nach ihrer gemeinsamen Zeit während COVID erklärte Cowell, dass es einfach an der Zeit sei. Ich glaube, dass alles, was wir in den letzten zwei Jahren durchgemacht haben, unser Leben in vielerlei Hinsicht verändert hat, sagte er. Familie ist alles, sagt sie, und das habe ich davon.