Eniko Hart wurde laut Kevin Hart von einem Hai gebissen.

Im Urlaub entdeckte die Familie von Kevin Hart, was passiert, wenn sie sich zu sehr anstrengen. In der Donnerstagsfolge der Ellen DeGeneres Show spricht der Komiker über das jüngste Hai-Schwimmen seiner Familie, bei dem seine Frau Eniko gebissen wurde. Sie begannen im Wasser mit Nerf-Haien, so der Fatherhood-Schauspieler. Seine Frau wollte etwas mehr tun, als er beschloss, wieder auf das Boot zu steigen.

Es war die Idee meiner Frau. Ich sagte ihr: „Wir sind fertig, versuchen Sie es nicht noch einmal.“ Sie antwortete: „Nein, sie haben diese anderen Haie, wir sollten mit ihnen schwimmen“, sagt er zum Gastgeber.

Als meine Frau von einem Hai gebissen wurde, dachte ich: „Das ist, was zum Teufel du bekommst“, fügt er hysterisch hinzu.



Auf die Frage, ob die Art des Hais einen Unterschied gemacht habe, verneinte der Night School-Schauspieler. Er behauptet, es sei ein Hai gewesen. Wir waren dort mit etwas, das sie für einen Hai hielten, und er hat sie gebissen.

Soziale Medien waren laut Hart die treibende Kraft hinter der Entscheidung seiner Frau, länger im Wasser zu bleiben.

Er behauptet, sie hat es übertrieben. Jeder will ein Bild, jeder will all dieses dumme Zeug machen, sagt Hart über Enikos Fototermin, bei dem sich der Hai in den Finger gebissen hat. Es war ein kleiner Bissen, Gott sei Dank.

Ich war auf dem Boot, als es passierte, fügt er hinzu. Ich hätte etwas sagen sollen, aber ich war schockiert und dachte bei mir: „Der da schwimmt ziemlich schnell.“ „Der da scheint über etwas nachzudenken.“

Nachdem der Hai sie gebissen hatte, sagten wir: „Oh, er hat sie gebissen.“ Und dann sagte Eniko: „Er hat mich gebissen.“ Und sie stieg aus und kam für den Rest der Reise nicht wieder rein, erklärt er .

Hаrt und Eniko heirateten 2016 und haben zwei Kinder, Kenzo (4 Jahre alt) und Kаori (1 Jahr alt). Aus einer früheren Beziehung hat Hart zwei Söhne im Teenageralter, Hendrix und Heaven.

Während der Rückkehr seiner Show The Real Husbаnds of Hollywood wird das Leben des Komikers vergrößert. Die Serie wird nach fünf Jahren im Februar zu BET+ zurückkehren. Nummer Zehn.

Wir haben eine großartige Beziehung zu BET und natürlich jetzt zu BET+. Sie existierten lange vor jeglichem Erfolg. BET war da, bevor die Dinge groß und astronomisch wurden, erklärt Hart.

Also, fährt er fort, sagte ich ihnen, dass ich der Beziehung treu bleiben wollte, die sehr vertraut war. Ich glaube, es ist entscheidend für unsere Kultur, dass wir zu der Plattform zurückkehren, die unsere Kultur angenommen hat. Es ist riesig für uns, aber auch für die Plattform, also werden hoffentlich andere nachziehen.