Arizonas Worst Nightmare Restaurant für Klaustrophobiker

Arizonas Worst Nightmare Restaurant für Klaustrophobiker

Als ob das Essen am felsigen Rand des Grand Canyon nicht genug wäre, fügt das Essen darunter eine zusätzliche Ebene historischer Intrigen hinzu. Laut dem Smithsonian Magazine befindet sich das Restaurant mit dem Namen Caverns Grotto 21 Stockwerke unter der 345 Millionen Jahre alten Felsstruktur.

Laut Atlas Obscura serviert Caverns Grotto klassische amerikanische Hausmannskost. Da es nur vier Tische gibt, ist das Essen begrenzt. Gäste, die das Glück haben, einen Platz zu bekommen, können auf das riesige alte Gehege blicken, das so ruhig ist, dass es von Außengeräuschen nicht beeinträchtigt wird. Laut dem Smithsonian Magazine werden die Speisen oberirdisch zubereitet und über ein Flaschenzugsystem in Bergmannskübeln und Goldwaschschalen an die Gäste geliefert.



Samstags und sonntags ab 12 Uhr ist Caverns Grotto geöffnet. Laut Grand Canyon Caverns sind die Höhlen ab 10:00 Uhr geöffnet. bis 15:00 Uhr Die Mahlzeiten beginnen bei 49,95 $ pro Person und erlauben laut Narcity 90 Minuten Essen, egal ob Sie das Restaurant gruselig oder inspirierend finden. Eine Führung durch die Höhlen der Kaverne ist ebenfalls im Preis inbegriffen, sodass die Kunden die herrliche Umgebung voll und ganz genießen können.